Unsere aktuellen Neuigkeiten


Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w005e0b4/cutenews/show_news.php on line 21

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w005e0b4/cutenews/show_news.php on line 41

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w005e0b4/cutenews/inc/shows.inc.php on line 23

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w005e0b4/cutenews/inc/shows.inc.php on line 23

05 Oct 2010 Premiere von "Der kleine Muck" - am Sonntag (03.10.) brachten wir das szenische Konzert "Der kleine Muck" vor über 1000 Zuschauern im großen Saal der Tonhalle Düsseldorf auf die Bühne. Das Publikum war begeistert.

"Es war einmal wieder ein wahrer Genuss Oliver El-Fayoumy vom theater fayoum und dem Bel Tempo - Ensemble für Alte Musik zuzuschauen. Wie gewohnt wurde von der Theatergruppe für das Sternschnuppen-Konzert ein bekannter literarischer Stoff liebevoll inszeniert. Dass die Produktionen des theater fayoum immer ein Erfolgsgarant sind, zeigte sich auch an den Besucherzahlen: ausverkauftes Haus heute vormittag in der Tonhalle. Die Geschichte vom kleinen Muck entführte das Publikum in die Welt des oriantalischen Märchens von Wilhelm Hauff (1802 - 1827) und erfüllt von den Eindrücken dieses schönen Kinderkonzertes ging es für die großen und kleine Gäste dann hinaus in einen goldenen Herbsttag. So sollten sich ein Sonntag anfühlen..."(http://www.flickr.com/photos/tonhalle/sets/72157624961014129/)

Foto: Susanne Diesner
17 Sep 2010 Aktuell arbeiten wir an unserem vierten Kinderkonzert für die Tonhalle Düsseldorf: "Der kleine Muck" - nach Wilhelm Hauff mit Alter und Neuer Musik. Koproduktionspartner ist wieder Bel Tempo - Ensemble für Alte Musik unter der Leitung von Eva Schieffer. Die Musik arrangiert und komponiert teilweise neu Simon Rummel. Wir bringen das szenische auf die Bühne ;-)
Premiere ist am Sonntag 03.10.2010 um 11 Uhr im großen Saal der Tonhalle Düsseldorf. Karten unter: www.tonhalle-duesseldorf.de
22 May 2010 "kind.gerecht. - I change my world!" ein Tanz-Theater Stück für Menschen ab acht

Uraufführung 11. Juni, 10 Uhr, Schulvorstellung
weitere Termine: 12. Juni, 15 Uhr - 13. Juni, 15 Uhr
14 Juni, 10 Uhr, Schulvorstellung

tanzhaus nrw, Düsseldorf
Karten: 0211 17270-0 oder info@tanzhaus-nrw.de
Erkrather Str. 30, 40233 Düsseldorf




Drei Tänzer und ein Schauspieler prallen aufeinander – im wahrsten Sinne des Wortes. Sie spielen was das Zeug hält: rollen über den Boden, bewerfen sich, spielen Fangen, Verstecken, verlieren sich im Spiel…bis das Spiel kippt: Aus Spiel wird Arbeit – Arbeit, die an vielen Orten unseres Planeten Alltag ist. Kinderarbeit. Kein Spiel, kein kindgerechtes Leben, sondern ein harter Alltag, um zu überleben, ist dort Normalität. Doch was geht uns das an? Ohne viele Worte, mit Spaß an Bewegung untersucht das Ensemble große Fragen die schon im Kleinen beginnen. Warum gibt es Armut in der Welt? Wieso haben einige viel und viele viel zu Wenig? Wie sähe eine gerechte Welt aus? Das Ensemble agiert in einer sich stets wandelnden Bühnenlandschaft, die sich im Laufe des Stückes wie ein Puzzle neu ordnet.

Die Theatermacher Tina und Oliver S. El-Fayoumy, beide sind jeweils Förderpreisträger der Städte Neuss und Düsseldorf, setzen sich gemeinsam mit der international bekannten Düsseldorfer Choreografin Sabine Seume mit Missständen wie Kinderarbeit, sozialer Ungerechtigkeit und Globalisierung auseinander.


Idee / Konzept: Tina El-Fayoumy / Oliver S. El-Fayoumy / Sabine Seume
Regie / Coreografie: Tina El-Fayoumy / Sabine Seume
Tanz / Schauspiel: Laila Clematide, Chih-Ying Ku, Francesco Pedone,
Oliver S. El-Fayoumy
Musik: Benjamin Garcia Alonso
Bühnenbild / Kostüm: Ulrike Kessl
Produktionsleitung: Oliver S. El-Fayoumy
Assistenz: Andrea Schulze


Eine Produktion von theater fayoum und dem :Sabine Seume.Ensemble., koproduziert durch das tanzhaus nrw im Rahmen von „Take-off: Junger Tanz. Tanzplan Düsseldorf“, gefördert von Tanzplan Deutschland, einer Initiative der Kulturstiftung des Bundes, sowie der Landeshauptstadt Düsseldorf, dem Ministerpräsidenten des Landes NRW und der Kunststiftung NRW. Weiterhin gefördert durch das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf und den Evangelischen Entwicklungsdienst (EED).
26 Jan 2010 Eine neue Lesung erblickte das Licht der Welt. Am Sonntagabend (24.01.) um 18 Uhr waren wir zu Gast im Kulturladen in Köln Zollstock. "Einbrüche. Aufbrüche." So hatte Schauspieler Axel Gottschick seine Reihe mit acht Lesungen betitelt, die er mit Hilfe der SSK und dem Kulturbüro der Stadt Köln auf die Beine gestellt hat. Zum Thema strickten wir eine Performance.

(Foto: Kathrin Homm)
11 Dec 2009 Förderpreis für darstellende Kunst. Die Landeshauptstadt Düsseldorf verleiht einmal jährlich Förderpreise in den Bereichen Musik, Literatur, darstellende Kunst, bildende Kunst und Wissenschaft. In diesem Jahr erhält Oliver den mit 4000€ dotierten Preis für die Sparte darstellende Kunst. In der Laudatio hieß es, er sei ein Multitalent. Er arbeite mit Musikern, Tänzern und jugendlichen Laiendarstellern. Er inszeniert, spielt und tanzt. Er ist auf der Suche nach seiner eigenen Theatersprache. Diesen Weg weiter zu gehen, empfinde die Stadt Düsseldorf als unterstützungswürdig.

Preisträger mit Kulturdezernent Hans Georg Lohe

<< Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Next >>

Content Management Powered by CuteNews
<ME

TA N

Theateroase Theater Fayoum Düsseldorf Duesseldorf Theater Fayum Theater Fayoumy Theater Fayumy Theater El-Fayoumy Theater El-Fayoum Theater El-Fayum Tina El-Fayoumy Tina Hillebrand Oliver Saleh El-Fayoumy Willow Creek Christliches Theater Christliches Schauspiel Anspiele Professionelle Anspiele Christliche Abendunterhaltung Erzbistum Köln

 

Kreativer Gästegottesdienst Schauspiel Workshops Theaterpädagogik Theater mit Kindern Theaterferien Freie Theater Freies Theater Experimentelles Theater Maskentheater Figurentheater Pantomime Ein Stück Himmel Mobiles Theater Neuss Düsseldorf Erkrath Kunstförderpreis 2005 Folkwang drama ministry CAE creative arts europe Bibel Evangelisch Katholisch Baptisten Freikirche Christliche Kunst Christliche Künstler Jesus Glaube Evangelistisch Kunst in Kirchen Treffpunkt Leben Gemeinde Erkrath

Gottesdienst Christliche Kunst Christliche Künstler Christliche Schauspieler Gottesdienst gestalten Gottesdienstgestaltung

TENT="Theater Fayoum">
<META NAME="copyright" CONTENT="Theater Fayoum">
<META NAME="page-topic" CONTENT="Theater">
<META NAME="keywords" CONTENT="Theateroase, Theater Fayoum, Oliver S. El-Fayoumy , Tina El-Fayoum, Willow Creek, Christliches Theater, Anspiele, Christliche Kunst, Theaterpädagogik, Freies Theater, Maskentheater, Düsseldorf, Erkrath, Folkwang Hochschule Essen, creative arts europe">
<META NAME="description" CONTENT="Theater Fayoum wurde von Tina und Oliver S. El-Fayoumy gegründet, um für Ihren christlichen Glauben eine Plattform zur künstlerischen Auseinadersetzung zu schaffen. Die beiden ausgebildeten Schauspieler arbeiten künstlerisch und pädagogisch auf professioneller Basis.">
<META NAME="page-type" CONTENT="Private Homepage">
<META NAME="audience" CONTENT="Erwachsene">
<META NAME="robots" CONTENT="INDEX,FOLLOW">