Mehr als unser Kopf erlaubt... Bilder der Bibel neu verstehen

Getragen sein - was bedeutet das? Blind umhergehen - wie fühlt sich das an? Den anderen höher achten als sich selbst - was macht das mit mir?

In diesem Workshop wollen wir biblische Bilder, Weisheiten und geistliche Grundsätze körperlich erfahrbar machen. Sie nehmen Gestalt an, werden für alle Sinne erlebbar und können Teil unseres Körpergedächtnisses werden.
Das Körpergedächtnis besitzt eine ureigene Qualität. Es ist sehr viel tiefer mit unserem alltäglichen Denken und Fühlen verbunden als unser theoretisches Wissen von den Dingen. Körper-Erinnerungen können ein Leben lang unser Denken und Fühlen beeinflussen. Diesen Mechanismus wollen wir uns zu Nutze machen, um Gott und seinem Wort auf neue Weise zu begegnen. Denn "das Wort ward Fleisch"...

 

Teilnehmerzahl: bis zu 12

Rahmen: Kongresse, Schulungen, Gemeindefreizeiten...

Zeitlicher Umfang: Halbtagesseminar - bis zu drei Tagen; zwei Stunden täglich

Bisherige Themen: Leitung